Jahreshauptversammung

 

Am Samstag, den 23.04.2022 konnten wir nun endlich unsere Jahreshauptversammlung durchführen.

Die Veranstaltung fand dieses mal in den Ratsstuben in Rehden statt.

Unser Präsident Thomas Nowak konnte 49 Schützenschwestern und Schützenbrüder begrüßen. Ein besonderer Gruß ging an unseren König Heinrich Johnson "der Zahlenmeister", unsere Jugendkönigin Leonie Ripking "die Einsatzbereite" mit König Niklas Bollhorst, König der Könige Detlef Imsande und den Schützenhannes Thorsten Bollhorst.

   

In seinem Jahresbericht teilte Thomas Nowak mit, dass die Umbau-und Sanierungsarbeiten in der Schießhalle erfolgreich abgeschlossen wurden und die Zuschüsse beantragt, bzw. ausgezahlt sind.

Außerdem hob er das gut besuchte Sommerfest in 2021 hervor.

Bei den anschließenden Wahlen gab es einige Veränderungen, hier seht ihr die neu und wiedergewählten Vorstandsmitglieder.

(von links nach rechts: Detlef Imsande, Johannes Lowak, Verena Wieling-Schröder, Phillip Kenneweg, Mareen Winkelmann-Bünte, Thomas Langhorst, Swantje Brückner, Andreas Pohl, Klaus Bollhorst, Thomas Nowak, Niklas Bollhorst, Klaus Weghöft, SM Heinrich Johnson)

Für die zurückgetretenen Vorstandsmitglieder Leonie Frommberger und Sascha Langhorst übergaben Swantje Brückner und Jannis Bünte die Geschenke.  

Bei der Fahnengruppe gab es auch eine Veränderung. Hier wurde Wilhelm Borchering als Fahnenbegleiter verabschiedet.

Für zehnjährige Vorstandstätigkeit erhielt Verena Wieling-Schröder die grüne Ehrennadel des Präsidenen vom Deutschen Schützenbund und Johannes Lowak die bronzene Ehrennadel für 15 Jahre Vorstandstätigkeit.

Nachträglich für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein wurden Reinhard Schmidt, Wilhelm Rohlfs, Jörg Brückner geehrt.